Neu, neuer, Binger 1!

Alles neu macht der äh … Februar! Ich bin erfolgreich vom winzigen Lädchen in der Mainzer Straße 5 in die tollen, großen, wunderbaren Räume in der Binger Straße 1 umgezogen. Mit Sack und Pack und ganz viel Klimmbimm. Ja, wer sich in Ingelheim auskennt, weiß, dass das nur ungefähr 20 Meter waren – aber hey, die haben sich gelohnt!!

Vorher war hier das Tattoo-Studio “Soul Art” beheimatet. Keine Angst, Wirbel hat nicht aufgehört, er ist ebenfalls umgezogen. Ihr findet ihn nach wie vor auf Facebook und Insta. Für ein neues Tattoo müsst ihr allerdings jetzt nach Schloßböckelheim.

Ich selbst war im Juli 2017 das erste Mal in den Räumlichkeiten – genau, für ein Tattoo. Ein weiteres Mal dann im Juli 2021. Schon damals habe ich mich in die Atmosphäre, die Energie und die Wärme verliebt, die hier herrschen. Auch wenn sich die Einrichtung geändert hat, es ist ein Ort zum Wohlfühlen geblieben.

Im “großen Raum” findet ihr Räucherstäbchen, Räucherkegel, reine Harze, Kräuter, Räuchermischungen sowie das passende Zubehör wie Kohle oder diverse Halter und Gefäße. Außerdem Heilsteine und Schmuck, Kerzen, (Energie-)Bilder, Orakel- und Tarotkarten, Pendel und jede Menge Literatur aus dem spirituellen oder esoterischen Bereich. Das “Gebrauchtbuchregal” ist ebenfalls mit umgezogen. Gut gefüllt beinhaltet es Bücher, die bereit sind für eine zweite Leserunde.

Der “blaue Raum” hält einige Überraschungen für euch parat. Unzählige Bücher – hauptsächlich aus unabhängigen Verlagen – finden sich hier. Bringt gerne Zeit mit, denn es gibt viel zu entdecken. Wer “mal eben den neuen Fitzek mitnehmen” möchte, ist hier allerdings falsch – denn den muss ich erst bestellen. Euch erwarten stattdessen echte Perlen aus Kleinverlagen von euren nächsten Lieblingsautor*innen.

Sobald Corona uns das Okay dazu gibt, wird die Eröffnungsfeier nachgeholt. Dann nennen wir es “Tag der offenen Tür” oder so. Egal wie, wir feiern das. Versprochen.

Räucherecke

Ein Blick in die “Räucherecke” mit Räucherstäbchen, -Haltern, Harzen und anderem Räucherwerk.

Veröffentlicht in Aus dem Laden und verschlagwortet mit , , , .

Die Frau hinter der Theke, vor den Regalen und mit der Nase im Buch. Mit ganz viel Herzblut für unabhängige Verlage und schöne Bücher.